Ave Verum Corpus  W.A.Mozart


Ich habe mich an einen klassischen Choral gewagt. Es ist - für mich - die Mutter aller Choräle. Das majestätische "Ave Verum Corpus" in D-Dur, KV 618 von W. A. Mozart. Eine nahe Verwandte hat sich für den Sopran zur Verfügung gestellt, Alt, Tenor und Bass übernehme ich. Um einen Kathedralen-Effekt zu erreichen, müssen gewaltige Hallräume simuliert werden. Ein Experiment. Sorry, Mozart.